Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Allgemeines

Die Modellbau Technik in Niederlenz führt die Bestellung nach den zum Zeitpunkt der Bestellung jeweils gültigen ABG aus. Die AGB stehen Ihnen auf der Homepage tagesaktuell unter dem Link „AGB“ zur Verfügung. Im Zweifel gelten die auf der Homepage zum Zeitpunkt der Bestellung veröffentlichten AGB. Soweit keine besonderen Bedingungen vereinbart sind und von uns schriftlich bestätigt wurden, gelten die folgenden Geschäfts-, Liefer- und Zahlungsbedingungen, womit sich der Besteller bei der Auftragserteilung einverstanden erklärt. 

2. Vertragsabschluss

Sämtliche Bestellungen gelten als verbindlich, wenn sobald wir die Bestellung bearbeiten. 

3. Preise

Es gelten die Preise der jeweiligen aktuellen Produktübersicht im Internet-Shop. Jedoch bleiben uns Irrtümer und allfällige Preisänderungen vorbehalten und die von uns angegebenen Preise sind für uns nicht zwingend.
Alle Preise verstehen sich ohne der gesetzlichen Mehrwertsteuer da wir nicht Mehrwertsteure pflichtig sind. 

4. Versand

Die Modellbau Technik wählt die Versandart. Verlangt der Käufer abweichendes, trägt er die Mehrkosten.
Teillieferungen sind zulässig. Unabwendbare Ereignisse wie höhere Gewalt, Streiks usw. berechtigen der Modellbau Technik zum Lieferaufschub. Mit der Übergabe der Ware an den Käufer geht die Gefahr auf den Käufer über.
Bei Lieferadressen im Ausland sind die Bedingungen des jeweiligen Landes (z.B. abweichende Mehrwertsteuer) massgebend. Je nach Wert der Sendung können weitere Kosten durch das jeweilige Zollamt verrechnet werden. 

5. Zahlungsbedingungen 

Der Besteller erhält die Ware nach Bestellungseingang. Vertrags- und Rechnungswährung ist sFr. 

6. Liefertermine 

Die Lieferung erfolgt nach Zahlungseingang. Artikel, die von uns bestellt werden müssen, haben eine längere Lieferzeit. (abhängig von der Lieferfähigkeit unserer Lieferanten). Betriebs- und Verkehrsstörungen und sonstige Fälle von höherer Gewalt entbinden uns von der vereinbarten Lieferfrist, sowie von der Verpflichtung zur vollständigen Auftragserfüllung. 

7. Gewährleistung und Garantie 

Wir gewähren für die gelieferte Ware Garantie im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen. Diese Gewährleistung gilt nur für solche Mängel, die unter gewöhnlichen Betriebsbedingungen und bei ordnungsgemässer Verwendung auftreten. Sie gilt nicht für solche Mängel, die durch unsachgemässe Verwendung, übermässige Beanspruchung, Reparatur durch Unbefugte oder normale Abnutzung auftreten. Rücksendungen werden ohne vorherige Vereinbarungen nicht angenommen. Mängelrügen müssen unverzüglich und innerhalb von 6 Tagen nach Eingang beim Besteller schriftlich erhoben werden. Es ist uns Gelegenheit zu geben, die gerügten Mängel innert angemessener Frist zu bereinigen. Bei von uns anerkannten Mängeln erfolgt kostenlose Instandsetzung bzw. Austausch. 

8. Technische Angaben und Detailerklärungen 

Technische Angaben werden von uns nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Wir können aber für mögliche falsche Angaben unserer Lieferanten nicht haftbar gemacht werden. Detailerklärungen und andere produktespezifische Angaben sind teilweise Kopien von Lieferantenangaben und dienen der besseren Verständlichkeit. Für Irrtümer oder Verwechslungen können wir nicht haftbar gemacht werden. 

9. Haftung für unsere Produkte 

Für Haftungs- und Nachfolgeschäden beim Betrieb von und mit unseren Produkten können wir nicht haftbar gemacht werden, da ein ordnungsgemäßer Aufbau, Einsatz und Betrieb unsererseits nicht überwacht werden kann. 

10. Änderungen der AGB

Wir behalten uns vor, die AGB jederzeit zu ändern. Es gelten jeweils die AGB, wie sie im Shop publiziert werden. 

11. Anwendbares Recht und Gerichtsstand 

Es gelten die Bestimmungen des schweizerischen Rechtes, auch wenn aus dem Ausland bestellt oder ins Ausland geliefert wird.
Gerichtsstand für alle Ansprüche im Zusammenhang mit Ihrer Bestellung ist Lenzburg.
Wir sind berechtigt, auch an Ihrem allgemeinen Gerichtsstand zu klagen.
Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen berührt nicht die übrige Wirksamkeit des Vertrages und dieser AGB. 

12. Widerrufs- und Rücktrittsrecht 

Warenrücksendung wird in Rücksprache mit der Firma Modellbau Technik in der Regel innert 8 Tagen bearbeitet. 
Umtausch ist bei Falschlieferung jederzeit möglich. 
Ihre Bestellung können Sie innerhalb von 10 Tagen widerrufen. Rückstände können Sie jederzeit widerrufen. 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen dieses Online-Shops